VORCHECKING: Frische und unabhängige CD-Kritiken

Diet Cig - „Swear I'm good at this“

Am 07. April 2017 erschien bei Frenchkiss Records das Debütalbum ‚Swear I'm good at this' des amerikanischen Duos Diet Cig, bestehend aus Alex Luciano und Noah Bowman. Laut Aussagen der beiden aus New York stammenden Musikern selbst handelt dieses erstaunliche Album in erster Linie von Menschen, die ihren eigenen Meinungen misstrauen, da sie festestellen müssen, dass diese nicht gesellschaftlich akzeptiert sind.

Diesen Menschen soll Mut gemacht werdern, zu ihren Ansichten und Überzeugungen zu stehen. Die Musik des Albums hebt sich nur selten an einigen Stellen über gewohnten, eingängigen Pop hinaus, wozu die beinahe ekstatische Stimme der Sängerin einen gleichsam beruhigenden wie auch zuweilen aufrüttelnden Rahmen bildet.

Besonders interessant ist das Video zur Single 'Maiden of the mist', zu dem die Regisseurin sagt: „Mein Ziel war es, mit dem „Maid of the Mist“-Video den Stereotyp eines „emotional girl“ möglichst überzogen darzustellen. Sehr oft werden Frauen, die eine emotionale Reaktion zeigen, als über-sensibel abgestempelt und bekommen gesagt, sie sollen endlich darüber stehen. Man verweigert uns die Kontrolle über unsere Emotionen, und wenn wir dann mal Kontrolle ausüben, werden wir als herrisch oder als Bitch bezeichnet.“

FAZIT:

Ein Album voll ruhiger Klänge, und angenehmer Rythmik. Bewertung 4 von 10 mögllichen Punkten.

--> Musikvideo: Diet Cig - "Tummy Ache"


Bewertung:

GENRE: Post Punk

TRACKLIST:

1. Sixteen
2. Bite Back
3. Link in Bio
4. Maid of the Mist
5. Leo
6. Apricots
7. Barf Day
8. Bath Bomb
9. Blob Zombie
10. Road Trip
11. I Don't Know Her
12. Tummy Ache

VÖ: 07.04.2017
Format: CD / Digital / LP
Label: Frenchkiss Records
Rezension: Florian