Sporties auf dem Expo Plaza Festival 2014

Zur Bildergalerie

Hannover - Neben den Sportfreunden Stiller, Amy Macdonald und Johannes Oerding rockten am 30. Mai 2014 bei schönstem Wetter Passenger, Andreas Bourani und Tonbandgerät das Festival auf der Expo Plaza. New York, Rio, Expo-Plaza: Die Gute-Laune-Popband Sportfreunde Stiller aus Germering bei München war der abschließende Höhepunkt beim NDR 2 Plaza-Festival. Bei lauen Temperaturen war dunkel geworden- so konnten die riesigen Videoleinwände der Gruppe ihren Einsatz finden.

Und Songs wie "Komm schon", "Kompliment", "All die wunderbaren Jahre", "Siehst Du denn das genauso", natürlich "New York, Rio, Rosenheim" und "'54, '74, '90, 2010" kurz vor der anstehenden Fußball-WM in Brasilien brachten die Zuschauer aus dem Häuschen.

 

Da die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Finale bei der WM 2006 nicht erreichte, haben Sportfreunde Stiller ihren zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 komponierten und veröffentlichten Titel '54, '74, '90, 2006 in '54, '74, '90, 2010 geändert.

Erstmals trat die Band 1996 (damals noch unter dem Namen Stiller) mit der Besetzung Peter Brugger (Gitarre, Gesang), Florian Weber (Schlagzeug, Gesang) und Andi Erhard (Bass) auf.

Als weitere Songs gab es noch "Hymne auf dich", "Ich, Roque" und Mrs. Robinson.

Insgesamt wieder ein tolles Plaza-Festival bei bester Laune und bestem Wetter, bei dem jeder Zuhörer nach 6,5 Stunden Musik gegen 23:30 zufrieden nach Hause ging. Was will man mehr.